vergrößernverkleinern
Per Mertesacker trifft mit dem FC Arsenal auf Aston Villa
Per Mertesacker trifft mit dem FC Arsenal auf Aston Villa © Getty Images

Großer Derbytag am 24. Spieltag der englischen Fußball-Premier-League: Zunächst stehen sich die beiden rivalisierenden Londoner Vereine Tottenham Hotspur und FC Arsenal gegenüber (ab 13.30 Uhr im LIVETICKER), bevor am frühen Abend das Merseyside Derby zwischen dem FC Everton und dem FC Liverpool ansteht (18.30 Uhr).

Die Fans des FC Arsenal hoffen dabei besonders auf Mesut Özil, der in der vergangenen Woche bei seinem Startelfcomeback gegen Aston Villa (5:0) ein Tor und eine Vorlage beisteuerte.

Seinen bereits achten Einsatz im North-London-Derby hat Özils Weltmeister-Kollege Per Mertesacker, der die "spezielle Atmosphäre" des Spiels hervorhebt.

"Es wird dir schnell klar, dass es ein sehr spezielles Spiel für den gesamten Klub ist. Also sollte man damit am besten sofort klarkommen - sonst wird es weh tun. Wir haben es letzte Saison, als wir beide Spiele gewonnen haben, gutgemacht, also lassen wir ihnen auch diesmal keine Chance", gibt sich der Ex-Bremer siegessicher.

Mit einem Sieg würde das derzeit fünftplatzierte Arsenal die Spurs auf fünf Punkte distanzieren, bei einer Niederlage würde man vom Rivalen hingegen überholt werden.

In Liverpool blickt derweil alles auf Steven Gerrard. Die Reds-Legende bestreitet ihr 33. und letztes Merseyside Derby, bevor Gerrard zur kommenden Saison in die amerikanische MLS wechselt.

"Das ist das Spiel, auf das ich schon seit der Bekanntgabe des Spielplans schaue. Ich liebe es, gegen Everton zu spielen und ich liebe die Sticheleien der gegnerischen Fans. Genau darum geht es im Fußball. Rivalitäten und große Spiele machen den Fußball aus", sagte der 34-Jährige.

Nationalstürmer Daniel Sturridge könnte im Derby erstmals nach seiner langen Verletzungspause in der Startelf der Gäste stehen.

In der Tabelle liegt Vizemeister Liverpool nur auf Platz sieben, Everton ist 12. SPORT1 begleitet die beiden Derbys ab 13.30 Uhr im LIVETICKER auf SPORT1.de.

Außerdem sind Sie mit den LIVESCORES auf SPORT1.de und in der SPORT1 App immer über alle Ergebnisse der Premier League auf dem Laufenden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel