vergrößernverkleinern
FBL-ENG-PR-HULL-SUNDERLAND
Gus Poyet wurde als Trainer von Sunderland entlassen © Getty Images

Der abstiegsbedrohte FC Sunderland hat sich von Teammanager Gus Poyet getrennt. Das teilte der englische Erstligist in einer Erklärung am Montag mit.

Der Klub zog damit die Konsequenzen aus seiner sportlichen Talfahrt. Sunderland wartet seit sechs Spielen auf einen Sieg und rutschte nach der 0:4-Niederlage am vergangenen Samstag gegen Aston Villa auf Platz 17 ab.

Der Vorsprung auf einen Abstiegsrang beträgt nur noch einen Punkt. Ein Nachfolger des Uruguayers steht noch nicht fest. Laut Medien könnte der Niederländer Dick Advocaat (früher Borussia Mönchengladbach) eine Option sein.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel