vergrößernverkleinern
Die Fans rechnen in einem Video mit der Transfer-Politik der Spurs ab © youtube

Anhänger der Tottenham Hotspurs rechnen mit der Transfer-Politik von Präsident Daniel Levy ab. Dafür produzieren sie extra einen aufwendigen Musik-Clip.

"Billig, immer billig. Levy greift nie tief in die Tasche." Es sind Zeilen eines Songs, in einem aufwendig produzierten Musik-Clip, mit dem Tottenham-Fans die Transfer-Politik von Präsident Daniel Levy kritisieren.

Sie beklagen vor allem, dass der Klub-Boss bei Verstärkungen alles andere als spendierfreudig ist.

Egal ob Andrea Pirlo, Joao Moutinho oder Ashley Cole, um nur einige Namen zu nennen: "Wir waren so nah dran, euch zu verpflichten, sodass ich euren Namen vergessen habe", heißt es im dem vierminütigen Lied.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel