vergrößernverkleinern
TENNIS-ATP-GBR-QUEENS
Jose Mourinho gewann mit dem FC Chelsea 2015 die Meisterschaft. © Getty Images

Jose Mourinho beendet auf seine Art die Gerüchte um den Juve-Star. Er liebe Frankreichs Wahrzeichen, haben könne er es dennoch nicht. Barca und ManCity feilschen.

Einer weniger im Rennen um Paul Pogba.

Der FC Chelsea wird nicht mehr um den Juventus-Star mitbieten, wie Coach Jose Mourinho in seiner typischen Art nun bestätigte.

"Jeder hat Interesse an Pogba, aber es gibt Dinge, die du tun kannst, und Dinge, die du nicht tun kannst. Ich liebe den Eiffelturm, aber ich kann ihn nicht in meinem Garten haben. Noch nicht mal den aus Las Vegas. Wir müssen unser Team ohne ihn verbessern."

Der Vertrag des 22-Jährigen läuft in Turin noch bis 2019. Manchester City und Barcelona waren bei ihm zuletzt in der Pole Position - mit Angeboten um die 100 Millionen Euro.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel