vergrößernverkleinern
FBL-ENG-PR-LIVERPOOL-MAN CITY
Raheem Sterling und Eliaquim Mangala sind bald Teamkollegen. © Getty Images

Liverpools Trainer Brendan Rodgers hat den Wechsel von Raheem Sterling zu Manchester City bestätigt.

"Der Verein hat sich mit einem anderen Klub geeinigt", erklärte der Teammanager der Reds in einer Pressekonferenz in Thailand. Sofern der Medizincheck reibungslos über die Bühne geht, stehe dem Wechsel des 20-Jährigen nichts mehr im Wege.

Medienberichten zufolge verständigten sich die Citizens mit dem FC Liverpool auf eine Ablösesumme von umgerechnet rund 68 Millionen Euro (49 Millionen Pfund).

Nie zuvor wechselte ein Engländer für eine höhere Summe den Verein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel