Video

Manchester United hat sein Heimtrikot für die Saison 2015/16 vorgestellt.

Der englische Rekordmeister setzt im Kampf um den Titel in der Premier League auf seinen klassischen Look und wird im Old Trafford wie gewohnt in roten Oberteilen und weißen Hosen auflaufen.

Mit der Präsentation des neuen Jerseys wurden auch die Spekulationen um die Rückennummer von Neuzugang Bastian Schweinseiter endgültig beendet. Der ehemalige Vizekapitän des FC Bayern wird mit der 23 in die Saison gehen.

Hersteller adidas will mit dem neuen Outfit an den Stil der Achtziger Jahre erinnern. Schon damals trug das Team aus Manchester die drei weißen Streifen auf den Schultern.

Zuletzt liefen die "Red Devils" in Trikots des Sportartikelherstellers Nike auf. Mit der anstehenden Saison tritt jedoch ein Ausrüstervertrag zwischen ManUnited und adidas in Kraft, der dem englischen Topklub in den nächsten zehn Jahren 943 Millionen Euro einbringen wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel