vergrößernverkleinern
Xherdan Shaqiris Trikot ist ein echter Renner
Xherdan Shaqiris Trikot ist ein echter Renner © twitter.com/stokecity

Der Wechsel des Schweizers zu Stoke City ruft nicht überall Verständnis hervor. Die Fans der Potters scheinen von der Neuerwerbung allerdings mehr als überzeugt zu sein.

Der Wechsel von Xherdan Shaqiri von Inter Mailand zu Stoke City sorgt nicht überall für Verständnis - teilweise hagelt es auch heftige Kritik. Die Anhänger des englischen Erstligaklubs scheinen allerdings hellauf begeistert von ihrer Neuerwerbung zu sein.

Wie Stoke mitteilte, wurde das Ticketbüro nach Bekanntgabe des Transfers von Anfragen zu Dauerkarten und Tickets für die kommenden Spiele regelrecht überflutet. Das neue Trikot von Shaqiri mit der Nummer 22 sorgte gar für einen Rekord. Es ist bereits das sich am schnellsten verkaufte Jersey der Klubgeschichte.

Der Schweizer war für knapp 17 Millionen Euro zu Stoke gewechselt. Soviel Geld haben die Potters bisher noch für keinen Spieler ausgegeben. Der Ex-Akteur des FC Bayern München unterzeichnete einen Fünfjahresvertrag und könnte am Samstag bei der Partie in Tottenham sein Debüt feiern. Für das Kräftemessen mit den Spurs waren die verbliebenen Tickets innerhalb weniger Stunden vergriffen.

Es bleibt abzuwarten, ob Shaqiri auf dem Rasen diese Euphorie bestätigen kann. Die Fans sind zumindest voller Hoffnung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel