vergrößernverkleinern
Manchester United v Newcastle United - Premier League
Luke Shaw darf zurück nach Manchester fliegen © Getty Images

Luke Shaw kann endlich wieder lachen: Der Linksverteidiger von Manchester United, der in der Champions-League-Partie bei der PSV Eindhoven einen doppelten Beinbruch erlitt, darf am Samstag endlich wieder zurück in seine Heimat fliegen.

Via Instagram bedankte sich der 20-Jährige noch liebevoll bei den Mitarbeitern vom St. Anna Krankenhaus in Eindhoven für deren Einsatz und Pflege.

Bei der 1:2-Niederlage wurde der Linksverteidiger nach einem Zweikampf mit Hector Moreno in der 15. Minute fast zehn Minuten auf dem Feld behandelt und verließ den Rasen anschließend auf einer Trage. Noch in der Nacht wurde Shaw in Eindhoven operiert.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel