vergrößernverkleinern
FBL-ITA-SERIEA-CAGLIARI-AC MILAN
Marco Amelia wurde 2006 mit Italien Weltmeister © Getty Images

Der kriselnde englische Meister FC Chelsea hat den ehemaligen italienischen Nationaltorhüter Marco Amelia verpflichtet.

Wie die Londoner am Donnerstag mitteilten, sei dies eine Reaktion auf die langwierige Verletzung von Stammtorhüter Thibaut Courtois, der vor knapp vier Wochen eine schwere Blessur am rechten Knie erlitten hatte und operiert werden musste.

Der 33 Jahre alte Amelia, Weltmeister von 2006, ist ablösefrei und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende. Er wird bereits beim kommenden Ligaspiel gegen Aston Villa (17. Oktober) im Kader der Blues stehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel