vergrößernverkleinern
Jürgen Klopp besuchte in Liverpool ein Pub
Jürgen Klopp besuchte in Liverpool ein Pub - und traf dabei auf das Liverpooler It-Girl Rebeckah Vaughan (unten rechts) © Twitter / @RebeckahVaughan

Jürgen Klopp genießt nach seinem ersten Arbeitstag bei den Reds ein Bier in einem Liverpooler Pub und trifft Einheimische. Ein englisches It-Girl postet ein Foto davon.

Nach seinem ersten Arbeitstag beim FC Liverpool hat sich Trainer Jürgen Klopp erst einmal ein Feierabendbier genehmigt.

Zuvor hatte sich der 48-Jährige bei seiner ersten Pressekonferenz bei den Reds als "The Normal One" vorgestellt und bei seiner Abendgestaltung begann Klopp gleich damit, diesem Image gerecht zu werden.

Wie ein ganz normaler Liverpooler genoss der frühere Coach von Borussia Dortmund ein Bier im Außenbereich eines Pubs in seiner neuen Heimatstadt.

Natürlich blieb er nach dem großen Wirbel um seinen Amtsantritt nicht lange alleine. Einige Damen gesellten sich zu Klopp, mit denen der Deutsche bereitwillig für Schnappschüsse posierte.

Über die sozialen Medien schickten die weiblichen Klopp-Fans die Fotos schnell in die Welt. Eine von ihnen ist nicht gänzlich unbekannt: Es handelt sich um das Liverpooler Model und It-Girl Rebeckah Vaughan, die einigen Briten durch ihren Auftitt im Big-Brother-Container ein Begriff sein dürfte.

Klopps Ehegattin Ulla war übrigens auch vor Ort: "Seine Frau ist ebenfalls liebenswert", versicherte die Mädelsclique.

Am Samstag widmete sich Klopp schon den sportlichen Dingen: Er beobachtete das Spiel der Liverpooler U 18 gegen Stoke City.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel