vergrößernverkleinern
Newcastle United v Liverpool - Premier League
Daniel Sturridge muss erneut wegen einer Verletzung pausieren © Getty Images

Der beste Stürmer der Reds verletzt sich am Oberschenkel und muss offenbar wochenlang pausieren. Die bittere Leidensgeschichte des Angreifers setzt sich fort.

Neue Sorgen für Jürgen Klopp und seinen FC Liverpool:

Der beste Stürmer der Reds, Daniel Sturridge, hat sich am Oberschenkel verletzt und fällt nach übereinstimmenden englischen Medienberichten mehrere Wochen aus.

Nach der 0:2-Niederlage in Newcastle am Wochenende hatte der Angreifer einen Schmerz im Oberschenkel verspürt, der sich bei einer Untersuchung als Muskelverletzung herausstellte. Laut dem Mirror muss er mindestens bis Januar pausieren.

Der Engländer hatte in der vergangenen Woche Liverpool mit einem Doppelpack zum 6:1 im League Cup beim FC Southampton geschossen. In bisher lediglich sechs Pflichtspielen 2015/16 kommt Sturridge auf vier Tore.

Der neue Rückschlag setzt die Leidensgeschichte von Sturridge fort. Der Nationalspieler verpasste in den vergangenen 16 Monaten insgesamt 55 Spiele verletzungsbedingt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel