Video

Louis van Gaal wappnet sich gegen wütende Anhänger. Der Trainer von Manchester United hat offenbar ein Sicherheitsteam installiert, das ihn und seine Frau schützen soll.

Für Louis van Gaal läuft es bei Manchester United alles andere als optimal.

Am Freitag gewann United zwar in der 4. Runde des FA Cups bei Derby County, zuvor setzte es in der Liga aber eine Pleite gegen den FC Southampton. In der Premier League haben die Red Devils als Fünfter mit 37 Zählern zehn Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Leicester City.

Van Gaal steht deswegen immer wieder in der Kritik - und fürchtet offenbar wütenden Fans.

Der Niederländer hat sich ein Sicherheitsteam zusammengestellt, das ihn und seine Frau Truus vor Anfeindungen oder gar Angriffen schützen soll. Das berichtet der Mirror. Vor dem Apartment des Ehepaars sollen den ganzen Tag über Bodyguards stationiert sein.

Der ehemalige Trainer des FC Bayern ist angeblich sogar auf der Suche nach einem neuen Heim, das größere Privatsphäre und Sicherheit ermöglichen soll.

Siege sind und bleiben für van Gaal aber wohl weiterhin die beste Möglichkeit, um die Fans milde zu stimmen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel