vergrößernverkleinern
Bastian Schweinsteiger hat keine Zukunft mehr bei Manchester United
Bastian Schweinsteiger spielt gegen Southampton nicht © Getty Images

Bastian Schweinsteiger steht seinem Klub Manchester United weiterhin nicht zur Verfügung.

Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft steht auch am Samstag im Heimspiel gegen den FC Southampton (ab 16 Uhr im LIVETICKER) nicht im Kader des Rekordmeisters.

Das Fehlen des 31-Jährigen hatte Teammanager Louis van Gaal bereits zuvor angekündigt.

Schweinsteiger laboriert an einer Knieverletzung. Der Ex-Münchner hatte sich die Blessur im FA-Cup-Spiel am 9. Januar gegen Sheffield United (1:0) zugezogen, damals aber nach einer kurzen Behandlungspause durchgespielt.

Seither hat der Weltmeister die drei Ligaspiele der Red Devils bei Newcastle United (3:3), dem FC Liverpool (1:0) und nun gegen Southampton verpasst.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel