vergrößernverkleinern
Leicester City v Manchester City - Premier League
Jamie Vardy (l.) und Leicester wollen ihre Tabellenführung ausbauen © Getty Images

Auch nach 24 Spielen thront ein absolutes Überraschungsteam sensationell an der Spitze einer der besten Ligen Europas.

Leicester City ist die derzeit erfolgreichste Mannschaft der Premier League - und mit einem Sieg im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten Manchester City (13.45 Uhr im LIVETICKER) könnten sich die "Foxes" ganze sechs Punkte von ihren Verfolgern absetzen.

Keine einfache Aufgabe - aber dem Team, dass vor der Saison auf der Insel zu den Abstiegskandidaten gezählt wurde, ist scheinbar alles zuzutrauen. "Es wird schwer, das wissen wir", erklärte Toptorjäger Jamie Vardy vor dem Showdown. Schließlich verfüge der Gegner über absolute Weltklassespieler, "aber wir wissen, dass wir jedem Team die Stirn bieten können und wir werden alles dafür geben, um mit drei Punkten nach Hause zu kommen."

Was dem Ligaprimus gegen das prominent besetzte Manchester Hoffnung machen dürfte: City tritt geschwächt zum Spitzenspiel an: Wilfried Bony, Kevin De Bruyne, Vincent Kompany, Eliaquim Mangala, Samir Nasri und Jesus Navas fallen verletzt aus.

Von zahlreichen Ausfällen kann auch Jürgen Klopp ein Lied singen. Der Trainer des FC Liverpool muss sich seit Wochen mit einem stark dezimierten Kader durch die intensiven Wochen in der Premier League schlagen. Nächster Termin im vollgestopften Terminkalender der "Reds" ist Abstiegskandidat AFC Sunderland (16 Uhr im LIVETICKER).

Klopp, der in der PK vor dem Spiel einmal mehr über die fehlende Zeit für intensive Trainingseinheiten klagte, will nach der klaren Niederlage gegen Leicester (0:2) am Dienstag wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

"Man muss zurückschlagen - wer der Gegner ist, ist nicht allzu wichtig", erklärte der ehemalige Bundesliga-Coach. In der Tabelle liegt Liverpool derzeit auf dem neunten Platz. Der Abstand zu Manchester United auf Rang fünf, und damit zu den internationalen Plätzen, beträgt sechs Punkte.

SPORT1 begleitet die Spiele der Premier League ab 13.45 Uhr im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel