vergrößernverkleinern
Alexander Oxlade-Chamberlain verletzte sich gegen den FC Barcelona
Alexander Oxlade-Chamberlain verletzte sich gegen den FC Barcelona © Getty Images

Der englische Pokalsieger FC Arsenal muss im Titelkampf der Premier League mehrere Wochen auf Nationalspieler Alexander Oxlade-Chamberlain verzichten.

Laut Teammanager Arsène Wenger hat der 22-Jährige im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am vergangenen Dienstag gegen den FC Barcelona (0:2) eine Knieverletzung erlitten.

"Wir haben Oxlade-Chamberlain verloren, und es ist ziemlich ernst", sagte Wenger. Der Youngster werde "ein paar Wochen" ausfallen, ergänzte der Franzose. Das könne "zwei oder drei Wochen", aber auch "sechs oder sieben" bedeuten, meinte Wenger und verwies auf weitere Untersuchungen bei einem Spezialisten.

Arsenal mit den Weltmeistern Per Mertesacker und Mesut Özil, Tabellendritter in der Premier League, tritt am Sonntag (15.05 Uhr im LIVETICKER) bei Bastian SchweinsteigersManchester United an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel