vergrößernverkleinern
Italy v Romania - International Friendly
Antonio Conte trainiert derzeit Italiens Nationalmannschaft © Getty Images

Die Verpflichtung von Antonio Conte als neuer Trainer des FC Chelsea steht angeblich kurz bevor. Auch der Termin der Vorstellung ist scheinbar schon vereinbart.

Der abgestürzte englische Meister FC Chelsea steht offenbar kurz vor einer Einigung mit Italiens Nationaltrainer Antonio Conte. Der 46-Jährige soll laut Gazzetta dello Sport spätestens am Montag offiziell als Trainer ab der kommenden Saison vorgestellt werden.

Nach der Entlassung von José Mourinho wird der Champions-League-Sieger von 2012 vom Niederländer Guus Hiddink bis Saisonende betreut.

Am Mittwoch war Chelsea im Achtelfinale der Champions League am französischen Meister Paris St. Germain gescheitert, in der Premier League belegen die Londoner nur Platz zehn.

Contes Vertrag als Nationaltrainer Italiens endet nach der EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli).

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel