vergrößernverkleinern
Manchester City v Aston Villa - Premier League
Sergio Agüero und Manchester City wollen in der Tabelle an Arsenal vorbei © Getty Images

Manchester City will den FC Arsenal am verkürzten 30. Spieltag der Premier League von Platz drei verdrängen.

Der zukünftige Klub von Erfolgstrainer Pep Guardiola trifft im Kampf um einen Champions-League Platz auf den Abstiegskandidaten Norwich City (13.45 Uhr im LIVETICKER)

Noch liegt Arsenal zwei Zählern vor dem Tabellenvierten Manchester - das Team der deutschen Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker hat jedoch schon eine Partie mehr auf dem Konto. Die Gunners treten am Sonntag im Viertelfinale des FA-Cup gegen den FC Watford an.

Der FC Chelsea kämpft nach dem Aus in der Champions League schon am Samstag um die letzte verbliebene Chance auf einen Titel. Die Blues müssen im Pokal den FC Everton ausschalten (18.30 Uhr im LIVETICKER)

Auch Manchester United, das sich am Donnerstag in der UEFA Europa League (LIVE im TV auf SPORT1) ein englisches Duell mit dem FC Liverpool lieferte, ist noch im FA Cup vertreten.

Pokal und Liga gleichzeitig

Insgesamt finden wegen der Platznot im vollgepackten Terminkalender am Wochenende nur fünf Spiele in der Premier League statt.

Neben Manchester und Norwich City messen sich am Samstag der AFC Bournemouth und Swansea City sowie Stoke City und der FC Southampton.

Am Sonntag empfängt Aston Villa den Tabellenzweiten Tottenham Hotspur, ehe Tabellenführer Leicester City gegen Newcastle United spielt.

Im Titelrennen hat ManCity kaum noch Chancen. Bei noch acht ausstehenden Spielen beträgt die Differenz zum sensationellen Spitzenreiter Leicester schon zehn Punkte.

SPORT1 begleitet sowohl die Spiele der Premier League als auch des FA Cups im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel