vergrößernverkleinern
Liverpool v Tottenham Hotspur - Premier League
Emre Can muss die nächsten zwei Partien des FC Liverpool aussetzen © Getty Images

Nationalspieler Emre Can ist beim FC Liverpool im Saisonendspurt vorerst zum Zuschauen verurteilt. 

Der Mittelfeldspieler sah am Samstag beim 1:1 gegen Tottenham seine zehnte Gelbe Karte in der laufenden Spielzeit. Anders als in der Bundesliga bekommen Spieler in England für diese Ausbeute nicht ein Spiel, sondern zwei Partien Sperre aufgebrummt. 

Glück im Unglück: Cans Sperre gilt ausschließlich für den Liga-Wettbewerb. Für die anstehenden Viertelfinal-Partien in der UEFA Europa League gegen Borussia Dortmund (Do. ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, in unserem Sportradio auf SPORT1.fm sowie im LIVETICKER) ist der DFB-Kicker spielberechtigt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel