vergrößernverkleinern
Kinder mit blauen Gesichtern - damit machte ManUnited Werbung für einen Film
Kinder mit blauen Gesichtern - damit machte ManUnited Werbung für einen Film © Twitter / @SamWallaceTel

Einige Einlaufkinder müssen sich von Manchester United blaue Farbe ins Gesicht schmieren lassen. Grund für die Aktion sind Werbemaßnahmen für einen Kinofilm.

Die Vermarktungsmaschinerie Fußball nimmt zuweilen skurrile Züge an.

Manchester United hat nun sogar die Gesichter einiger Einlaufkinder blau angemalt, um Werbung für einen neuen Kinofilm zu machen.

Mit der Aktion am Rande des letzten Saisonspiels der Premier League gegen den AFC Bournemouth (3:1) machte der Klub Promotion für den neuen Streifen "X-Men: Apocalypse".

Die Heldin "Mystique" in der Comicverfilmung kann das Aussehen aller Menschen annehmen. Ihre eigentliche Hautfarbe ist aber blau.

Deshalb mussten sich nun auch einige Kinder der Einlauf-Eskorte Farbe ins Gesicht schmieren lassen.

Dafür konnten sie ihre Stars dann aber auch hautnah erleben.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel