vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-MATCH16-ENG-WAL
Wayne Rooney (r.) spielt bei England derzeit im Mittelfeld © Getty Images

Wayne Rooney könnte bis zu seinem Karriereende bei Manchester United spielen. Dafür soll er einen Weg wie einst United-Legende Ryan Giggs nehmen.

Wayne Rooney ist seit zwölf Jahren das Gesicht von Manchester United - und könnte dies bis zu seinem Karriereende bleiben.

Der Sun zufolge steht der 30-Jährige einer Vertragsverlängerung über 2019 hinaus offen gegenüber. Seine Laufbahn beendet der Weltklasse-Stürmer dann wohl als Mittelfeldspieler.

Die defensivere Rolle nimmt Rooney bereits bei der EM für England ein und konnte durchaus überzeugen. Der neue United-Trainer Jose Mourinho sieht die Zukunft seines Mannschaftskapitäns ebenfalls im zentralen Mittelfeld, schon vor einigen Monaten nannte er ihn "den besten englischen Spieler des Jahrzehnts."

Rooney könnte damit einen ähnlichen Weg wie Ryan Giggs gehen. Die Legende der Red Devils begann seine Karriere als offensiver Flügelspieler, mit 40 Jahren beendete er die Laufbahn im zentralen Mittelfeld.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel