vergrößernverkleinern
Chris Smalling unterschreibt im Krankenhaus ein ManUnited-Trikot
Chris Smalling unterschreibt im Krankenhaus ein ManUnited-Trikot © twitter.com/INDONESIAinLOVE

ManUnited-Verteidiger Chris Smalling muss während seines Bali-Urlaubs ins Krankenhaus gebracht werden. Der 26-Jährige hat sich eine Lebensmittelvergiftung zugezogen.

Der englische Nationalspieler Chris Smalling ist in seinem Urlaub auf Bali mit einer Lebensmittelvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Das bestätigte Smallings Klubs Manchester United am Montag. Smalling, der beim Achtelfinal-K.o. gegen Island (1:2) in der Startelf gestanden hatte, sei in Ohnmacht gefallen.

Englische Medien hatten zuvor berichtet, Smalling sei am Sonntag beim Surfen vom Brett gefallen. Nach Angaben des Klubs geht es dem 26-Jährigen wieder besser, er bedanke sich für die zahlreichen Genesungswünsche.

Smalling wird Ende des Monats zur Saisonvorbereitung zurück erwartet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel