vergrößernverkleinern
Henrich Mchitarjan verlässt Borussia Dortmund
Henrich Mchitarjan verlässt Borussia Dortmund © Getty Images

Nun ist es offiziell: Manchester United bestätigt die Verpflichtung von Henrikh Mkhitaryan. Sein neuer Coach José Mourinho schwärmt von seinem Neuzugang.

Manchester United hat die Verpflichtung von Henrikh Mkhitaryan (27) vom Bundesligisten Borussia Dortmund bestätigt.

Wie der englische Rekordmeister am Mittwochnachmittag mitteilte, erhält der Armenier einen Vierjahresvertrag mit einer Option auf ein fünftes Jahr.

"Mit diesem Wechsel wird ein Traum war", sagte Mkhitaryan. Dortmund soll eine Ablösesumme von 42 Millionen Euro erhalten.

"Ich bin hocherfreut, dass es sich für United entschieden hat", sagte ManUniteds neuer Teammanager José Mourinho. "Ich glaube, er wird schnell Einfluss auf die Mannschaft haben, weil sein Stil in die Premier League passt", ergänzte der Portugiese.

Der BVB hatte bereits am vergangenen Samstag den Transfer von Mkhitaryan publik gemacht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel