Video

Zlatan Ibrahimovic präsentiert sich erstmals als Spieler von Manchester United der Öffentlichkeit - und haut gleich auf den Putz. Für die neue Saison hat er ein klares Ziel.

Manchester Uniteds Neuzugang Zlatan Ibrahimovic hat sich gleich bei seinem ersten öffentlichen Auftritt gewohnt großspurig präsentiert. "Ich kenne mich selbst. Ich weiß, was ich will. Ich komme hier her, um zu gewinnen", sagte der Schwede im Interview mit dem vereinseigenen TV-Sender MUTV.

Der neuen Saison mit seinem neuen Klub fiebert der 35-Jährige entgegen: "Ich kann es kaum erwarten, alle kennenzulernen und mein erstes Training zu absolvieren. Man merkt hier einfach, dass das ein ganz großartiger Klub ist."

Ganz ohne Selbstbeweihräucherung kommt Ibrahimovic natürlich nicht aus. "Bei der Europameisterschaft wurde ja mehr über meine Zukunft als über das Turnier selbst gesprochen. Ich fokussiere mich jetzt auf meinen neuen Verein und werde hart arbeiten. Das ist eine riesige Herausforderung für mich. Wo auch immer ich gespielt habe, ich war überall erfolgreich."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel