vergrößernverkleinern
Adnan Januzaj verlässt Manchester United erneut © Getty Images

Der ehemalige Dortmunder verlässt Manchester United und wechselt innerhalb der Premier League. Bei seinem neuen Klub trifft Januzaj auch auf einen Deutschen.

Adnan Januzaj verlässt Manchester United.

Der Belgier, in der vergangenen Vorrunde an Borussia Dortmund ausgeliehen, wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zum AFC Sunderland.

Dies bestätigten beide Klubs auf Twitter. Der 21-Jährige steht direkt beim Saisonauftakt gegen Pep Guardiolas Manchester City im Kader der "Black Cats".

Erst am Donnerstag hatte Sunderland mit Paddy McNair und Donald Love zwei weitere Youngster von Manchester United verpflichtet. Bei Sunderland steht auch der frühere Bayern-Profi Jan Kirchhoff unter Vertrag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel