vergrößernverkleinern
Leroy Sane wechselte im Sommer vom FC Schalke 04 zu Manchester City © Getty Images

Trainer Pep Guardiola stellt Neuzugang Leroy Sane einen baldigen Einsatz für Manchester City in Aussicht. Auch Ilkay Gündogan macht Fortschritte.

Für das Spiel bei Stoke City am Samstag (13.30 Uhr im LIVETICKER) ist Leroy Sane noch kein Thema, dennoch ist das Debüt des Ex-Schalkers für Manchester City absehbar.

Der 20-Jährige hat am Freitag erstmals am Mannschaftstraining der Citizens teilgenommen.

"Er hat immer noch ein bisschen muskuläre Probleme, aber in ein bis zwei Wochen nach der Länderspielpause wird er bereit sein", sagte Trainer Pep Guardiola.

Auch Gündogan trainiert wieder mit

Neben Sane absolvierte auch der Ex-Dortmunder Ilkay Gündogan erstmals Teile des Mannschaftstrainings. "Das ist eine gute Nachricht, er ist ein guter Spieler", sagte Guardiola.

"Großartig, den Ball an meinen Füßen zu spüren", schrieb Gündogan auf Twitter.

Der Mittelfeldspieler hatte wegen einer Knieverletzung die EM in Frankreich verpasst.

(Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Montag ab 19 Uhr im Free-TV auf SPORT1)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel