vergrößernverkleinern
Leicester City v Arsenal - Premier League
Der FC Arsenal hatte im Spitzenspiel bei Leicester jede Menge Glück © Getty Images

Der zweite Spieltag der Premier League sorgt erneut für jede Menge Highlights (ab 19 Uhr im TV auf SPORT1). Das Spitzenspiel Leicester gegen Arsenal erhitzt die Gemüter.

Die größten Stars, die besten Trainer und jede Menge spektakuläre Tore - das ist die Premier League.

Auf SPORT1 sehen Sie die Highlights der kompletten Saison aus Englands Topliga. Anders als üblich melden sich die Premier-League-Highlights an diesem Montag jedoch nicht um 23.15 Uhr, sondern bereits ab 19 Uhr im TV auf SPORT1 sowie im LIVESTREAM.

Der zweite Spieltag hatte wieder einige Highlights zu bieten:

So musste Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool eine bittere 0:2-Pleite bei Aufsteiger Burnley hinnehmen.

Manchester United feierte hingegen dank Star-Neuzugang Zlatan Ibrahimovic den zweiten Sieg, auch Pep Guardiola ist mit Stadtrivale ManCity weiter auf Kurs.

Die beiden Traditionsklubs haben sich gleich an die Tabellenspitze gesetzt und steuern auf eine erfolgreiche Saison zu. Mann des Spiels beim deutlichen City-Sieg über Stoke war einmal mehr Sergio Agüero, der doppelt traf.

Im Spitzenspiel trennten sich Meister Leicester City und der FC Arsenal torlos und warten weiter auf den ersten Saisonsieg. Mesut Özil wirbelte erstmals seit der EM wieder auf dem Platz, zum Sieg reichte es dennoch nicht. Im Gegenteil: Bei zwei strittigen Szenen im Strafraum hatten die "Gunners" jede Menge Glück.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Montag ab 19 Uhr im Free-TV auf SPORT1

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel