vergrößernverkleinern
FBL-ENG-LCUP-DERBY-LIVERPOOL
Loris Karius hat Simon Mignolet als Nummer 1 beim FC Liverpool verdrängt © Getty Images

Nach seinem Debüt im Ligapokal darf Keeper Loris Karius jetzt auch in der Premier League ran. Gegen Hull setzt Trainer Jürgen Klopp die bisherige Nummer 1 auf die Bank.

Trainer Jürgen Klopp hat sich den Ex-Mainzer Loris Karius zur Nummer 1 im Tor des FC Liverpool befördert.

Diese Entscheidung habe der Coach dem bisherigen Stammkeeper Simon Mignolet am Freitag getroffen und dem Belgier vor dem Training mitgeteilt, berichtet die Daily Mail.

Karius wird damit gegen Hull City (16 Uhr im LIVETICKER) sein Debüt in der Premier League geben. 

Beim Erfolg im Ligapokal am Dienstagabend bei Derby County hatte der deutsche Torhüter, der im Sommer von Mainz 05 auf die Insel gewechselt war, seine Pflichtspiel-Premiere für die "Reds" gegeben.

Der Keeper war von seinem Handbruch wieder genesen und zeigte eine starke Leistung. In der Premier League hatte Mignolet bisher alle Partien bestritten.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und jeden Montag ab 23.30 Uhr im Free-TV auf SPORT1

 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel