vergrößernverkleinern
Zlatan Ibrahimovic wechselte im Sommer von Paris St. Germain zu Manchester United © Getty Images

Zlatan Ibrahimovic ist für seine Extravaganz bekannt. Selbst beim Sprechen hebt sich der Superstar von Manchester United vom Gewöhnlichen ab. Ein Gegenspieler berichtet.

Zlatan Ibrahimovic umgibt eine spezielle Aura. Der 34 Jahre alte Superstar von Manchester United verschafft sich bei seinen Mitspielern und Gegenspielern nicht nur mit Toren Respekt, sondern auch mit einer außergewöhnlichen Art zu sprechen.

Innenverteidiger Gabriel Zakuani vom englischen Drittligisten Northampton Town hat am vergangenen Mittwoch am eigenen Leib erfahren, wie Ibrahimovic auf dem Rasen kommuniziert.

Dem britischen Fernsehsender BBC berichtete er: "Zlatan spricht sehr viel mit seinen Kollegen, aber sehr langsam. Es klingt wie Slow Motion. Als wäre er eine Art Roboter, eine Art Terminator."

Video

Ibrahimovic war gegen Northampton in der 55. Minute beim Stand von 1:1 eingewechselt worden. Auch mithilfe des Schweden setzte sich United mit 3:1 durch. Ibrahimovic erzielte selbst zwar kein Tor, sei laut Zakuani aber ein entscheidender Faktor für den Erfolg der Red Devils gewesen.

"Manche United-Spieler spielten überhastet. Ibrahimovic sagte ihnen, dass sie Ruhe bewahren sollten", berichtete der Abwehrspieler. Man erkenne "sofort, dass jeder im Verein massiven Respekt vor ihm hat".

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel