Seinem Traumtor zum Endstand beim Sieg des FC Arsenal gegen den FC Chelsea lässt Mesut Özil eine bewegende Aktion folgen. Ein Gunners-Fan freut sich unbändig.

Mit einem Traumtor krönte Mesut Özil den glanzvollen 3:0-Sieg des FC Arsenal gegen den FC Chelsea am 6. Spieltag der Premier League.

Danach sorgte der deutsche Nationalspieler auch noch für Glückseligkeit bei einem jungen Fan der Gunners.

Özil warf sein Trikot nach der Partie einem Knaben im unteren Teil der Tribüne zu. Dieser konnte es kaum fassen und nur mit Mühe Freudentränen zurückhalten.

"Es gibt nichts Besseres als glänzende Kinderaugen zu sehen", schrieb Özil bei Twitter und postete ein Video der bewegenden Szene.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Montag ab 23.30 Uhr im Free-TV auf SPORT1.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel