Video

Liverpools Trainer Jürgen Klopp ist heiß auf das Duell mit Manchester United. Für die Neuzugänge und das Team hat er lobende Worte und viel Respekt übrig.

Liverpool-Teammanager Jürgen Klopp fiebert dem mit Spannung erwarteten Premier-League-Duell gegen Manchester United am Montagabend entgegen.

Die Partie am Montag ab 21 Uhr im LIVETICKER

"Nie normal"

"Es wird niemals ein normales Spiel sein. Beide Klubs haben eine lange Tradition, die ganze Welt wird dieses Spiel anschauen", sagte der ehemalige Dortmunder Trainer am Freitag. "Ich will es genießen. Man kann und sollte die speziellen Umstände dieses Spiels nicht ignorieren. Man muss einfach bereit sein."

Geheimnis um Taktik

Seine Taktik für das Aufeinandertreffen mit seinem Gegenüber Jose Mourinho wollte Klopp nicht verraten.

"Das werde ich meinen Spielern erzählen", sagte der 49-Jährige: "Sie haben jetzt Zlatan Ibrahimovic, sie haben jetzt Paul Pogba - die haben letzte Saison nicht gespielt. Die beiden machen eine Mannschaft bestimmt nicht schlechter."

Derzeit liegen die Liverpooler mit 16 Punkten auf Rang vier, Manchester United hat als Sechster drei Zähler weniger.

Großer Respekt

Der Respekt vor dem Gegner ist bei Klopp jedenfalls groß. "Unglücklicherweise kommt ein wirklich gutes Team nach Liverpool", sagte er. "Sie sind erfahren, cool und müssen nicht unbedingt weltklasse spielen, um Spiele zu gewinnen."

Beide Vereine verbindet eine lange Rivalität, 2011 löste United mit seinem 19. Ligatitel Liverpool als englischer Rekordmeister ab.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel