vergrößernverkleinern
Burnley v Arsenal - Premier League
Der FC Arsenal landet einen wichtigen Dreier © Getty Images

Der FC Arsenal tut sich lange beim Aufsteiger FC Burnley schwer, feiert in letzter Minute aber einen wichtigen Sieg und schließt zur Spitzengruppe der Premier League auf.

Ein Last-Minute-Tor hat Mesut Özil, Shkodran Mustafi und Co. vor einem Patzer bewahrt und an die oberen Tabellenplätze der Premier League katapultiert.

Der FC Arsenal schlug Aufsteiger FC Burnley auswärts mit 1:0 (0:0) und stieß damit den FC Liverpool vom dritten Platz.

Die Highlights von Arsenal gegen Burnley im Video:

Beide Teams sind punktgleich, die Gunners haben allerdings ein besseres Torverhältnis. Vor dem Team von Arsene Wenger stehen Manchester City (18 Punkte) und Tottenham Hotspur (17 Punkte).

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Montag ab 23.30 Uhr im Free-TV auf SPORT1.

Laurent Koscielny erzielte im Turf Moor-Stadion das goldene Tor in der Nachspielzeit. Vorausgegangen war eine kurz ausgeführte Ecke.

Kurios: Der eingewechselte Alex Oxlade-Chamberlain schoss Koscielny aus kurzer Distanz an, der Franzose bugsierte das Leder ungewollt über die Linie.

Dabei handelte es sich allerdings um ein irreguläres Tor. Koscielny stand im Abseits und nahm die Hand zu Hilfe.

Özil und Mustafi standen 90 Minuten lang auf dem Platz, taten sich aber lange schwer, dem tapfer kämpfenden und gut organisierten Burnley den Zahn zu ziehen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel