vergrößernverkleinern
Everton v Espanyol: U21 SuperCup NI
David Henen steht angeblich auf der Wunschliste von RB Leipzig © Getty Images

RB Leipzig plant offenbar schon einen Transfer-Coup für den Winter. Der Bundesliga-Tabellenführer soll am 20 Jahre alten Sturm-Juwel David Henen vom FC Everton baggern.

RB Leipzig rockt mit der jüngsten Mannschaft die Liga und steht an der Tabellenspitze. Schon im Winter könnte laut Bild das nächste vielversprechende Talent den Weg nach Sachsen finden.

Sportdirektor Ralf Rangnick hat nach Angaben der Daily Mail bereits Kontakt zum 20 Jahre alten Sturm-Juwel David Henen vom FC Everton aufgenommen.

"Wir hatten unseren Kader für die gesamte Saison aufgestellt", meinte RB-Coach Ralph Hasenhüttl jüngst. "Aber bei längerfristigen verletzungsbedingten Ausfällen, oder wenn jemand weg möchte, müsste man dies natürlich kompensieren", so der RB-Coach weiter.

Henen ist offensiv extrem wertvoll, kann auf beiden Außenbahnen und im Sturmzentrum spielen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel