Video

Liverpool braucht Konstanz auf der Torhüter-Position. Mignolet und Karius sind nicht frei von Fehlern. Ein Verschmähter soll es richten. Es gibt nur eine Bedingung.

Wirklich zufrieden kann Liverpools Coach nicht sein mit seinem Torhüter-Gespann. Sowohl Loris Karius als auch Simon Mignolet leisteten sich zuletzt immer wieder Aussetzer.

Um endlich Konstanz auf der Torhüterposition zu haben, plant Jürgen Klopp jetzt offenbar einen großen Coup.

Wie die Sun und der Mirror übereinstimmend berichten, soll Joe Hart in der kommenden Saison an die Anfield Road wechseln.

Klopp kennt den englischen Nationalkeeper aus einigen Schlachten auf internationalem Parkett. Würde er den 29-Jährigen, der derzeit an den FC Turin ausgeliehen ist, tatsächlich als neuen Schlussmann verpflichten, hätte das eine gewisse Brisanz. Schließlich wurde Hart bei ManCity degradiert - von Klopps Erzrivalen Pep Guardiola.

Hart selbst nennt dem Vernehmen nach aber eine Bedingung für einen Wechsel nach Liverpool: Die Reds müssten sich für die Champions League qualifizieren, schreiben die beiden Zeitungen.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Montag ab 23.15 Uhr im Free-TV auf SPORT1.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel