vergrößernverkleinern
Tottenham Hotspur v Liverpool - Premier League
Dejan Lovren (l.) und Joel Matip (r.) sprechen Deutsch © Getty Images

Liverpool-Verteidiger Dejan Lovren enthüllt das Geheimnis der Abwehr-Arbeit mit Nebenmann Joel Matip. Seine Vergangenheit hilft dem Kroaten dabei.

Liverpool-Verteidiger Dejan Lovren hat den Grund für das tolle Zusammenspiel mit Nebenmann Joel Matip verraten.

Gemeinsam mit dem Ex-Schalker Matip bildet Lovren die Stamm-Abwer der Reds. Liverpool kassierte erst 23 Gegentreffer in der Saison. "In Situationen, wo schnelle Kommunikation gefragt ist, sprechen wir Deutsch", verriet Lovren dem Liverpool Echo.

Besonders bei Ecken für Liverpool sei dies von Vorteil, sagte der Kroate. "Wenn wir vorne sind für Ecken, kann ich mit ihm darüber sprechen wo wir uns hinstellen. Wenn es in Deutsch ist, verstehen die Gegner nicht, was wir sagen."

Der Kroate Lovren ist in Bosnien geboren und flüchtete im Alter von drei Jahren, aufgrund des Balkan-Krieges, nach Deutschland.

Sieben Jahre lebte der 27-Jährige in München und lernte dort die deutsche Sprache. Erst im Alter von zehn Jahren kehrte Lovren nach Kroatien zurück.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und im Free-TV auf SPORT1

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel