vergrößernverkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-HOFFENHEIM-DORTMUND
Mark Uth (r.) ist in England begehrt © Getty Images

Droht 1899 Hoffenheim der Verlust von Mark Uth? Offenbar sind die Tottenham Hotspur und ein weiterer englischer Klub am Angreifer von 1899 Hoffenheim interessiert.

Die starken Leistungen von Mark Uth sind auch in der Premier League nicht unerkannt geblieben.

Wie der Mirror berichtet, wird der 25-Jährige von der TSG Hoffenheim von Tottenham Hotspur und dem FC Southampton intensiv beobachtet.

Uth traf in der vergangenen Saison 13-mal, in dieser Spielzeit steht er bei fünf Toren in zehn Partien. 2014/15 wurde er beim SC Heerenveen Torschützenkönig der niederländischen Eredivisie.

Laut des Berichts könnte Uth im Sommer nach England wechseln.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel