vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen  - Training Session
Serdar Tasci spielte in der vergangenen Rückrunde für den FC Bayern © Getty Images

Ex-Nationalspieler Serdar Tasci wechselt nicht wie erwartet zum FC Southampton. Die "Saints" verstärken sich im Gegenzug allerdings mit einem Stürmer.

Serdar Tasci wird doch nicht in die Premier League wechseln.

Wie ESPN berichtet, konnten sich der FC Southampton und der Ex-Nationalspieler nicht auf einen Transfer einigen. Tasci steht derzeit bei Spartak Moskau unter Vertrag, liebäugelte aber mit einem Wechsel zu den "Saints".

Diese wollen sich nun nach einem anderen Defensivspieler umschauen.

Bei einem anderen Spieler hat Southampton mehr Glück: Die Verhandlungen mit Neapel-Stürmer Manolo Gabbiadini waren von Erfolg gekrönt, die Verpflichtung des 25-Jährigen steht kurz bevor. Laut ESPN kostet der Angreifer 16 Millionen Euro.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Freitag ab 23.30 Uhr im Free-TV auf SPORT1

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel