vergrößernverkleinern
FBL-ENG-PR-LIVERPOOL-CRYSTAL PALACE
Christian Benteke (2.v.l.) traf doppelt bei seinem Ex-Klub © Getty Images

Der FC Liverpool verliert überraschend zuhause gegen Crystal Palace und muss um die Champions League bangen. Ausgerechnet Christian Benteke sorgt für die Pleite.

Der FC Liverpool hat einen bitteren Rückschlag im Kampf um die Qualifikation für die Champions League erlitten.

Das Team von Trainer Jürgen Klopp unterlag an der heimischen Anfield Road trotz großer Überlegenheit Crystal Palace mit 1:2 (1:1).

Die Highlights des Spiels im Video:

Ausgerechnet Christian Benteke sorgte mit einem Doppelpack (43., 74.) für die Niederlage Liverpools. Der Stürmer wurde von Klopp vor der Saison aussortiert und nach nur zehn Toren in 46 Spielen für gut 30 Millionen Euro an Palace verkauft. Mit seinem 13. und 14. Saisontor verschaffte sich der Belgier nun die späte Genugtuung.

Philippe Coutinho hatte die ersatzgeschwächten Reds mit einem traumhaften Freistoß aus 30 Metern in Führung gebracht (24.), Nationalspieler Emre Can verpasste kurz darauf die Vorentscheidung. Bereits einige Minuten vor Abpfiff der Partie verließen einige enttäuschte Zuschauer das Stadion.

Liverpool droht bei noch vier ausstehenden Partien nun der Sturz aus den Champions-League-Plätzen. Die vier- und fünftplatzierten Manchester-Klubs City und United liegen nur zwei bzw. drei Punkte zurück und haben zudem zwei Spiele mehr zu absolvieren. Am Donnerstag kommt es zum direkten Stadtduell im Etihad-Stadium von City (ab 21 Uhr im LIVETICKER).

Crystal Palace ist mit nun 38 Zählern Tabellenzwölfter und hat sieben Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Montag ab 23.30 Uhr im Free-TV auf SPORT1

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel