vergrößernverkleinern
Liverpools Sadio Mane fällt mit einer Oberschenkelverletzung länger aus
Liverpools Sadio Mane fällt mit einer Oberschenkelverletzung länger aus © Getty Images

Jürgen Klopp muss beim FC Liverpool mehrere Wochen auf Sadio Mane verzichten. Der Angreifer zog sich in der WM-Quali für Senegal eine Oberschenkelverletzung zu.

Teammanager Jürgen Klopp muss beim englischen Erstligisten FC Liverpool möglicherweise bis zu sechs Wochen auf den senegalesischen Fußball-Nationalspieler Sadio Mane verzichten.

Der 25 Jahre alte Angreifer zog sich in der WM-Qualifikation beim 2:0-Auswärtserfolg des Senegal gegen die Kapverdischen Inseln eine Oberschenkelverletzung zu, wie der Klub am Dienstag mitteilte.

Am Samstag musste Mane in der 89. Minute ausgewechselt werden. Der Außenstürmer, der in dieser Saison bislang in vier Premier-League-Spielen drei Tore erzielte, muss zunächst am kommenden Samstag gegen Rekordmeister Manchester United unfreiwillig zuschauen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel