vergrößernverkleinern
Shokdran Mustafi (2.v.l.) hat mit der deutschen Nationalmannschaft die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 gewonnen
Shokdran Mustafi ist gegen Villarreal doppelt erfolgreich

Weltmeister Shkodran Mustafi hat dem FC Valencia mit zwei Toren einen wichtigen Sieg in der Primera Division beschert.

Der deutsche Nationalspieler erzielte beim 3:1-Erfolg gegen den FC Villarreal seinen ersten Doppelpack im Trikot des FC Valencia (64. und 73. Spielminute).

Zuvor war Valencia durch ein frühes Eigentor von Villarreal in Führung gegangen - Pechvogel Manu Trigueros hatte in der sechsten Minute in das eigene Tor getroffen.

Mustafi machte den Derbysieg im zweiten Durchgang perfekt, ehe ausgerechnet Trigueros in der Nachspielzeit den bedeutungslosen Anschlusstreffer erzielte.

Valencia klettert durch den Sieg auf den zweiten Tabellenplatz hinter Real Madrid. Nur einen Punkte trennen die "Blanquinegros" von dem Spitzenreiter der spanischen Liga.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel