vergrößernverkleinern
Toni Kroos füttert Ronaldo bei Real Madrid seit seinem Wechsel 2014 vom FC Bayern mit Vorlagen

Real Madrid hat eine Veränderung im Vereinslogo vorgenommen.

Aus Rücksicht auf seine arabischen Partner hat der Champions-League-Sieger das Christen-Kreuz aus dem Vereinswappen entfernt.

Allerdings wird diese Variante des Real-Logos nur im arabischen Raum zu sehen sein, etwa auf den Kreditkarten der "National Bank of Abu Dhabi", die auch als Mitgliedsausweis von Real Madrid dient.

In Europa wird Real Madrid weiterhin mit dem ursprünglichen Wappen auflaufen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel