vergrößernverkleinern
Cristiano Ronaldo bleibt wohl für immer "Königlich"
Cristiano Ronaldo speilt seit © getty

Cristiano Ronaldo will 2015 mit Real Madrid noch mehr Erfolge feiern als im vergangenen Jahr.

"Ich hoffe, dass 2015 noch besser wird. Wir haben einen Geist, der uns zur maximalen Anzahl an Erfolgen führen kann. Es wäre ein Traum, wenn 2015 so wie 2014 oder sogar noch besser werden würde", sagte Ronaldo der spanischen "AS".

Der Portugiese gewann 2014 mit den "Königlichen" die Champions League, den UEFA Super Cup, die Klub-WM und den spanischen Pokal.

Trotzdem will der Weltfußballer mehr: "Es ist möglich, das zu schaffen, denn Real Madrid ist immer ein Kandidat auf den Gewinn eines jeden Wettbewerbs, um den es spielt. Wir werden bis zum Tod kämpfen, um alle Titel zu gewinnen."

Ronaldo lobte Trainer Carlo Ancelotti: "Er ist großartig und eine großartige Person. Wir sind alle sehr glücklich mit ihm. Zusammen sind wir eine geeinte Familie, die versuchen wird, die Erfolge aus 2014 zu toppen", so der 29-Jährige.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel