vergrößernverkleinern
Francisco Rodriguez war seit 2013 Trainer bei UD Almeria
Francisco Rodriguez war seit 2013 Trainer bei UD Almeria © getty

Der spanische Erstligist UD Almeria hat sich von seinem Trainer Francisco Rodriguez getrennt.

Das gab der Tabellensiebzehnte der Primera Divison auf seiner Webseite bekannt. Der Verein reagierte damit auf die deutliche 2:5-Klatsche bei Aufsteiger SD Eibar am Montagabend. Zudem ist Almeria seit acht Spielen sieglos.

Bereits zum kommenden Ligaspiel am Freitag gegen Real Madrid will der Verein einen neuen Trainer präsentieren.

Hier gibt es alles zur Primera Division

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel