vergrößernverkleinern
Neymar fungierte als Beifahrer von Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier
Neymar fungierte als Beifahrer von Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier © getty

Brasiliens Fußball-Star Neymar hat sich für einen Tag auf ungewohntes Terrain begeben.

Der 22-Jährige in Diensten des FC Barcelona wagte als Co-Pilot des Rallye-Weltmeisters Sebastien Ogier einen Ausritt durch die katalanische Landschaft in Montserrat.

Mit den präzisen Anweisungen, die der Offensivspieler als Beifahrer geben musste, soll sich Neymar angesichts der rasanten Fahrt allerdings schwer getan haben.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel