Video

Der walisische Star Gareth Bale schließt ein Engagement bei Manchester United aus und will noch "einige Jahre" beim spanischen Rekordmeister Real Madrid bleiben. "Ich wurde in einem Interview gefragt, ob ich unzufrieden in Madrid sei - ich habe geantwortet, dass ich sehr zufrieden bin", sagte der Außenstürmer dem spanischen Radiosender Cadena Ser.

"Ich habe hier noch einen Vertrag über einige Jahre, und ich will weitere Titel mit Real Madrid gewinnen", betonte der 25-Jährige, der 2013 für 91 Millionen Euro von Tottenham Hotspur zu den Königlichen gewechselt war.

In englischen Medien wird derzeit immer wieder über ein Angebot von Manchester United spekuliert. An Real ist Bale vertraglich bis 2019 gebunden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel