Video

Der Wechsel von Rafael van der Vaart zum spanischen Erstliga-Aufsteiger Betis Sevilla wird konkreter. Coach Pepe Mel bekundet großes Interesse am Niederländer.

Der Wechsel von Rafael van der Vaart vom Hamburger SV zu Betis Sevilla rückt näher.

Trainer Pepe Mel vom spanischen Erstliga-Aufsteiger bestätigte auf einer Pressekonferenz das Interesse am 32 Jahre alten Mittelfeldspieler.

"Jeder Spieler, der hierher kommt, tut das, weil er den Ehrgeiz hat, bestimmte Dinge zu erreichen. Rafael will bei der Europameisterschaft spielen, er ist also eine interessante Option und eine der Möglichkeiten, die kommen können", sagte Mel.

Der HSV hatte den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit dem Niederländer nicht verlängert.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel