vergrößernverkleinern
ACF Fiorentina v FC Dynamo Kyiv - UEFA Europa League: Quarter Final
Andriy Yarmolenko soll beim FC Barcelona Pedro ersetzen © Getty Images

Der FC Barcelona hat anscheinend schon einen Nachfolger für den erst vor Wochenfrist zum FC Chelsea verkauften Pedro an der Angel. Wie Sport berichtet, buhlen die Katalanen intensiv um Andriy Yarmolenko von Dynamo Kiew und bieten für den Offensivmann 20 Millionen Euro Ablöse, die in drei Raten gezahlt werden sollen.

Der FC Everton ist demnach zwar auch interessiert und angeblich sogar bereit, 25 Millionen Euro zu bezahlen.

Für einen Wechsel in die Primera Division spricht dennoch, dass Barca den 25-Jährigen aufgrund seiner Transfersperre durch die FIFA erst im Winter nach Spanien holen würde - was aus Sicht der Verantwortlichen in der Ukraine wohl durchaus eine attraktive Lösung wäre.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel