vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen v Real Madrid  - Audi Cup 2015
Sergio Ramos wurde zuletzt beim Audi Cup in München Zweiter © Getty Images

Gibt es doch noch Hoffnung für Manchester United im Fall Sergio Ramos?

Nachdem die Gerüchte zuletzt etwas abgekühlt waren, spekulieren spanische Medien nun wieder über einen möglichen Abgang des Real-Urgesteins.

Grund dafür ist, dass Ramos' Vertragsverhandlungen bei Real seit der Asien-Reise auf Eis liegen.

Das neue Arbeitspapier sei "noch nicht einmal annähernd" fixiert, wie As meldet. Ramos will zehn Millionen pro Jahr, Madrid bietet 8,5 Millionen. Ramos' bisheriger Vertrag läuft 2017 aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel