Video

Der spanische Aufsteiger Betis Sevilla erwartet wohl den ehemaligen Hamburger Heiko Westermann zum Medizincheck. Dort könnte er auf seinen ehemaligen Kapitän beim HSv treffen.

Nach Rafael van der Vaart steht in Heiko Westermann offenbar ein weiterer langjähriger Bundesliga-Profi des Hamburger SV vor einem Engagement beim spanischen Erstligisten Betis Sevilla.

Laut übereinstimmenden spanischen Medienberichten wurde der 31-Jährige am Donnerstag zum Medizincheck beim Aufsteiger aus Andalusien erwartet. Nach fünf Jahren wurde der Vertrag des Verteidigers beim HSV im Sommer nicht verlängert, genauso wie bei seinem ehemaligen Kapitän.

Zuletzt wurde der 27-malige Nationalspieler unter anderem mit Champions-League-Finalist Juventus Turin und Bayer Leverkusen in Verbindung gebracht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel