Video

Gareth Bale muss wegen einer in der Champions League erlittenen Blessur pausieren. Auch Abwehrchef Ramos zieht sich beim Sieg gegen Schachtjor Donezk eine Verletzung zu.

Real Madrid muss vorerst auf die Leistungsträger Gareth Bale und Sergio Ramos verzichten. 

Die beiden Superstars verletzten sich beim Auftakt in der Champions League gegen Schachtjor Donezk. Dies teilte der spanische Spitzenklub am Donnerstag mit. 

Bale erlitt bei dem klaren Sieg (4:0) eine Muskelverletzung in der Wade, Abwehrchef Ramos verrenkte sich die Schulter, nachdem er gefoult worden und unglücklich gefallen war. 

Im kommenden Ligaspiel gegen Granada CF (Sa., 16 Uhr im LIVETICKER) werden beide den Königlichen wohl nicht zur Verfügung stehen. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel