Video

Die nächste Trophäe für Cristiano Ronaldo: Real Madrid verneigt sich vor seinem Rekordtorschützen und verleiht ihm einen silbernen Schuh. CR7 überrascht mit einem Geständnis.

Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat seinen neuen Rekordtorschützen Cristiano Ronaldo geehrt.

Präsident Florentino Perez überreichte dem portugiesischen Weltfußballer im heimischen Estadio Santiago Bernabeu eine silberne Trophäe, bestehend aus einem Schuh und einem Ball, nachdem Ronaldo mit seinen beiden Treffern in der Champions League bei Malmö FF (2:0) sein Torkonto im Dress der Königlichen auf 323 geschraubt hatte.

"Ich möchte mich bei meinen Teamkollegen bedanken, ohne sie und auch meine Trainer hätte ich es nicht schaffen können", sagte Ronaldo: "Als sich zum ersten Mal das Trikot von Real Madrid angezogen habe, hätte ich nie gedacht, dass ich einmal Rekordtorschütze werden könnte."

Der Superstar mit dem speziellen Verhältnis zu den Medien wandte sich außerdem noch direkt an die Journalisten. "Ich will mich auch bei den Medien bedanken, denn ich weiß, dass ich in letzter Zeit ein großer Mistkerl war. Aber das ist eben ein Teil von mir."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel